Willkommen zum Schuljahr 2020/2021

und Herzlich Willkommen auf der Website der Adelheidisschule in Bonn-Vilich!

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Freunde der Adelheidisschule,
wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserer Schule haben und hoffen, dass Sie hier alle gesuchten  Informationen finden. Es grüßt Sie das Kollegium und Mitarbeiterteam der Adelheidisschule.

Das Lehrer/innen- und Mitarbeiterteam wünscht allen
ein gutes und gesundes Jahr 2021!

Anträge für eine Notbetreuung ab 18.01. und 25.01.

Gemäß des Beschlusses der Landesregierung NRW findet vom 11.1. bis 31.1.2021 kein regulärer Schulbetrieb, sondern ausschließlich Distanzunterricht statt.

Für den Distanzunterricht gelten die Vereinbarungen, die in dem Konzept „Päsenz- und Distanzunterricht“ zusammengefasst wurden.
Für den genannten Zeitraum wird in der Adelheidisschule für die Kinder, die zu Hause nicht betreut werden können, eine Notbetreuung eingerichtet. In der Mitteilung des Schulministeriums NRW heißt es hierzu:
„Alle Eltern sind aufgerufen, ihre Kinder - soweit möglich - zuhause zu betreuen, um so einen Beitrag zur Kontaktreduzierung zu leisten.
Um die damit verbundene zusätzliche Belastung der Eltern zumindest in wirtschaftlicher Hinsicht abzufedern, soll bundesgesetzlich geregelt werden, dass das Kinderkrankengeld im Jahr 2021 für 10 zusätzliche Tage pro Elternteil (20 zusätzliche Tage für Alleinerziehende) gewährt wird. Der Anspruch soll auch für die Fälle gelten, in denen eine Betreuung des Kindes zu Hause erfolgt, weil dem Appell des Ministeriums für Schule gefolgt wird.“
In der Notbetreuung findet kein Unterricht statt. Die Kinder erhalten aber die Gelegenheit unter Aufsicht die Aufgaben des Distanzunterrichts zu bearbeiten.

Kinder können mittels des dafür vorgesehenen Formulars per Email (an adelheidisschule@schulen-bonn.de) jeweils bis Donnerstag um 12.00 Uhr für die Notbetreuung in der darauffolgenden Woche angemeldet werden.

 


Auszeichnung als Schule ohne Rassismus

Hanno Friedrich steht Pate!

Uns wurde die Anerkennung als Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage verliehen!
Die Adelheidisschule ist die 17. Schule in Bonn, die diese Auszeichnung erhält.
weiterlesen

Auch wir haben jetzt einen Beethoven

Unser Schullied, die Adelheidishymne

 Von Johannes Epremian getextet und komponiert und im Studio Andreas Gassewicz aufgenommen.

      Adelheidishymne (gesungen von Felix Bender)
      Adelheidishymne (Instrumental)

 Die Adelheidishymne finden sie auch als .mp3 oder .wma Datei in unserem Downloadbereich.

Bei uns können Kinder ein Instrument lernen!

Seit dem Schuljahr 2015/16 nimmt die Adelheidisschule an dem vom Land NRW geförderten JeKits-Programm teil. Die Zweitklässler bekommen wöchentlich eine Stunde zusätzlichen Musikunterricht. In der dritten Klasse können Eltern ihr Kind zu einem kostenpflichtigen Instrumentalunterricht in Kleingruppen anmelden. Zur Zeit stehen folgende Instrumente zur Wahl: Bratsche, Cello, Gitarre und Akkordeon.

weiterlesen

Aktualisiert am 12.01.2021