Willkommen zum Schuljahr 2019/2020

Am 15. Juni 2020 nimmt die Adelheidisschule den weitgehend regulären Schulbetrieb wieder auf!

Alle Kinder kommen täglich nach einem vorgegebenen Stundenplan in die Schule.

Für die Kinder der 1. und 2. Klassen beginnt der Unterricht zwischen 7.45 und 8.15 Uhr.    Für die Kinder der 3. und 4. Klassen beginnt der Unterricht zwischen 8.15 Uhr und  8.45 Uhr. Diese Vorgabe ist aus Infektionsschutzgründen unbedingt einzuhalten!
Auch das Unterrichtsende ist klassenweise gestaffelt, damit die Kinder der unterschiedlichen Klassen sich nicht begegnen. Information des Ministeriums zur Wiederaufnahme des Schulbetriebs für alle Kinder ab dem 15.6.2020:

„In den Grundschulen und den Primarstufen der Förderschulen kann ohne eine Teilung der Lerngruppen wieder im Klassenverband unterrichtet werden. Diese Schulen kehren damit grundsätzlich wieder zu einem REGELBETRIEB MIT UNTERRICHT MÖGLICHST GEMÄß STUNDENTAFEL zurück. (…)

Möglich ist die Rückkehr zum Regelbetrieb durch eine Neuregelung der infektionsschutz-rechtlichen Rahmenbedingungen.

Im Mittelpunkt steht hierbei ein schon in anderen Ländern verfolgtes Konzept. Es ersetzt für die Schulen der Primarstufe die individuelle Abstandswahrung (1,50 m) durch ein Konzept, wonach konstante (Lern-)Gruppen gebildet und durch deren Trennung Durchmischungen vermieden werden. Dies ist in der Primarstufe wegen des vorherrschenden Unterrichts im Klassenverband und wegen des Klassenlehrerprinzips, das zusätzliche Fluktuation vermeiden hilft, mit pädagogischen und schulorganisatorischen Rahmenbedingungen gut vereinbar.

Die Klassenverbände verbringen die Unterrichtszeit gemeinsam in ihrem Klassenraum. Unterrichtsangebote, die eine Durchmischung von Lerngruppen mit sich bringen würden, unterbleiben bis zum Beginn der Sommerferien.

Durch gestaffelte Anfangs- und Pausenzeiten muss eine Trennung der Lerngruppen auch außerhalb des Unterrichts gewährleistet werden.

Wie bisher sollen Dritte, also auch Eltern, das Schulgelände möglichst nicht betreten.“

 Ab dem 15. Juni gibt es keine Notbetreuung mehr!

 Ab dem 15. Juni können die Kinder der Adelheidisschule grundsätzlich wieder in OGS und ÜBI betreut werden. Eine Abfrage zur Teilnahme wird durchgeführt.

Auch die Ferienbetreuung findet im geplanten Zeitrahmen statt. 

Regeln der Adelheidisschule zum Schutz vor dem Corona-Virus

und Herzlich Willkommen auf der Website der Adelheidisschule in Bonn-Vilich!

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Freunde der Adelheidisschule,
wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserer Schule haben und hoffen, dass Sie hier alle gesuchten  Informationen finden. Es grüßt Sie das Kollegium und Mitarbeiterteam der Adelheidisschule.

Unsere Wiese

Die Arbeiten entstanden im Kunstunterricht der Katzenkklasse (4b).

Im Sachunterricht beschäftigten wir uns mit dem Thema "Wiese".
So gut vorbereitet nahmen wir am Malwettbewerb des Museum König in Bonn teil (Frau Poetes).


Auszeichnung als Schule ohne Rassismus

Hanno Friedrich steht Pate!

Uns wurde die Anerkennung als Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage verliehen!
Die Adelheidisschule ist die 17. Schule in Bonn, die diese Auszeichnung erhält.
weiterlesen hier

Hurra! Wir haben gewonnen!

1. Platz bei den Handballstadtmeisterschaften der Bonner Grundschulen

Auch wir haben jetzt einen Beethoven

Unser Schullied, die Adelheidishymne

 Von Johannes Epremian getextet und komponiert und im Studio Andreas Gassewicz aufgenommen.

      Adelheidishymne (gesungen von Felix Bender)
      Adelheidishymne (Instrumental)

 Die Adelheidishymne finden sie auch als .mp3 oder .wma Datei in unserem Downloadbereich.

Bei uns können Kinder ein Instrument lernen!

Seit dem Schuljahr 2015/16 nimmt die Adelheidisschule an dem vom Land NRW geförderten JeKits-Programm teil. Die Zweitklässler bekommen wöchentlich eine Stunde zusätzlichen Musikunterricht. In der dritten Klasse können Eltern ihr Kind zu einem kostenpflichtigen Instrumentalunterricht in Kleingruppen anmelden. Zur Zeit stehen folgende Instrumente zur Wahl: Geige, Cello, Gitarre und Akkordeon.

weiterlesen

Aktualisiert am 25.5.2020